Silke in Australien
 

Kangaroo - Känguru

Es hüpft sehr viel im Bush was wie ein Känguru aussieht aber dann irgendwie ganz anders heisst. An der Ostküsste lebt das Eastern Grey. Ein recht grosses Känguru. Die grösste Art ist das im Outback lebende Red Kangaroo. Kleinere Arten sind das Wallaroo, Euro, » Quokka, » Wallaby und Pademelon. In den tropischen Regenwäldern leben zudem Baumkängurus.

Kangaroo mit JoeyKšngurus
Kangaroo mit JoeyKšngurus

Das Känguru ist zusammen mit dem » Emu das australische Wappentier. Beide haben gemeinsam, dass sie nicht rückwärts gehen können.

Tale: Bloody Tourists, Tour Guide und das Roo (1998)

Zwei Welten prallen aufeinanderer, im wahrsten Sinne des Wortes. Auf der einen Seite unser Tourguide, gross geworden auf einer Farm in Victoria, und einem recht rustikalen Verhältnis zu Kangaruhs. Auf der anderen Seite zwei frisch aus Europa eingeflogene Touristen, die ihrem ersten Kanguruh entgegen fieberten. Dazwischen ein Roo oder das was davon übrig geblieben war. So geschehen bei einem Besuch im Kakadu Nationalpark.

Wir waren nicht viele im Auto und vor allem nicht sehr gesprächig. Wie alle anderen Tourautos um uns herum stoppten wir an einem Termitenhügel. Zeit für die Touristen das Dring abzulichten und die Tourguides tauschten sich aus. Kaum im Auto wurden wir mit den neuesten Nachrichten versorgt. Irgendworüber muss man ja sprechen und das Eis brechen.

Wir erfuhren dass ein Kleinbus über ein Wallaby gefahren war. Ob es tot sei, wird von hinten gefragt. Ja, natürlich. Schweigen.

 

Anzeige:
Anzeige:

 


gespeichert am: 12.02.2012
www.sinoz.de ist eine Webseite von Silke Schl√ľter, Email
Bitte beachten Sie die Urheberrechte, Impressum